Wochen der Toleranz

Veranstaltungsreihe mehrerer Kooperationspartner*innen zum Thema Toleranz.

Veranstaltungszeitraum: November 2019, Auftaktveranstaltung am 2.11.2019.

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, um jeder/jedem Bewohner*in einen Zugang zu ermöglichen.

Auszug aus dem Programm: Begleiteter Rundgang Konzentrationslager Dachau; Ausstellung: „Von der friedlichen Revolution zur deutschen Einheit“; Vortrag: Die unheilige Familie. Wie die islamische Tradition Frauen und Kinder entrechtet; Workshop: Argumentationstraining gegen Stammtischparolen; Filmvorführung: Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll (etc.).

Koordinierungs- und Fachstelle

Demokratie leben!

Bei inhaltlichen Fragen zum Projekt, bei Fragen zu Projektanträgen oder bei Wünschen und Anregungen, meldet euch bei:

Julia Bissinger // Martha Urban

Kreisjugendring Ebersberg