Von Freitag, den 2. – bis 7. Oktober findet die Veranstaltungsreihe „Tage der Demokratie 2020“ im Landkreis Ebersberg statt.

Auch wir als Partnerschaft für Demokratie beteiligen uns mit einer Veranstaltung:

Vortrag zur Jugendpartizipation: Weil deine Meinung zählt!
Ort: Im Internet
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Was bedeutet Jugendpartizipation oder was heißt es konkret, wenn die
Jugend mehr beteiligt werden sollte? Welche Möglichkeiten lassen sich
finden, junge Menschen und ihre Entscheidungsvielfalt in unsere Gesellschaft mehr einzubeziehen? Welche Beispiele von gelungener Partizipation von Jugendlichen gibt es?
Unser Referent Nico Wunderle (Bezirksjugendring Oberbayern) zeigt außerdem Möglichkeiten der digitalen Jugendbeteiligung auf und benennt
Herausforderungen und Chancen für den virtuellen Raum. Diskutiert mit
und findet mich uns eine Möglichkeit, unseren Landkreis jugendgerechter zu gestalten!
Die Veranstaltung findet via Zoom statt.
Anmeldung dringend erforderlich: Bis spätestens 05.10.2020 per E-Mail
mail@demokratie-ebe.de.
Der Link zum Meeting wird kurz vor der Veranstaltung verschickt.

Hintergründe zur Veranstaltung: 

Am 3. Oktober 2020 jährt sich der Tag der Deutschen Einheit zum 30. Mal. Zu diesem Anlass sollte eigentlich deutschlandweit eine Lange Nacht der Demokratie stattfinden.

Diese wurde aufgrund der Corona-Krise auf 2021 verschoben.

Der Kreisjugendring Ebersberg und seine Kooperationspartner*innen, die Volkshochschule Vaterstetten, der Deutsche Gewerkschaftsbund im Landkreis Ebersberg, BUNT STATT BRAUN Bündnis gegen Rechtsextremismus im Landkreis Ebersberg, die Aktion Jugendzentrum Ebersberg (AJZ), Partnerschaft für Demokratie und der Kunstverein Ebersberg haben sich dennoch entschlossen, das Thema Demokratie aufzugreifen und in „Tagen der Demokratie“ Veranstaltungen in den unterschiedlichsten Formaten anzubieten, um über Demokratie zu philosophieren, zu diskutieren und zu streiten.

Nähere Infos im Programmheft unter: https://www.kjr-ebe.de/wp-content/uploads/2020/08/kjr_demokratie_einzelseiten.pdf

 

Koordinierungs- und Fachstelle

Demokratie leben!

Bei inhaltlichen Fragen zum Projekt, bei Fragen zu Projektanträgen oder bei Wünschen und Anregungen, meldet euch bei: